Praxisbeispiel

Schallschutzkabine für Wasserschneidanlage

Hier ging es um die Umsetzung eines Schallschutzprojektes, dessen Lastenheft die Einhaltung höchster Ansprüche und Normungen forderte. Vorgesehen waren große Spannweiten, zusätzliche Dachlasten als Lagerplatz, eine automatisch zu öffnende Dachöffnung mit Steuerung und allen erforderlichen Sicherheitseinrichtungen sowie ein Frontbereich mit großem Hubtor für die Beschickung der Maschine.

Wir haben die komplette Konstruktion mit den Abmessungen 45.000 × 16.500 × 8.500 mm realisiert, einschließlich der Durchführung der schalltechnischen Berechnungen und der Erstellung des statischen Nachweises. Ebenso gehörte die Beleuchtung und die Montage inklusive der elektrischen Verdrahtung und der Sicherheitsendschalter an den Türen und Öffnungen zum Leistungsumfang.

Projekte

Frontansicht mit Hubtor und Schiebetor Montage der Stahlkonstruktion

DIN EN ISO 9001

MB-Anlagenbau GmbH

Auf den Kreuzen 8
32825 Blomberg

Telefon +49 (0) 5235 - 9546 0
Telefax +49 (0) 5235 - 9546 46
info [a] mbanlagenbau.de